von Patrick Müller

Trophée des Lezards Thionvile

Nach langer Wettkampfpause fand am vergangenen Wochenende in Elange bei Thionville endlich wieder ein Mountainbike Rennen in der Dreiländereck-Region statt. Entsprechend motiviert standen unsere Nachwuchsracer in den einzelnen Kategorien an der Startlinie. Am Samstag fand ein 2-Stunden Teamrennen der Altersklassen U9, U11 und U13 statt. Am Sonntag stand dann ein 6-Stunden Team- und Einzelrennen für U15/U17 sowie Erwachsene auf dem Programm. Unsere MTB School Teams konnten alle Nachwuchsklassen für sich entscheiden und mit vielen schönen Pokalen zurückkehren. Ebenfalls gewinnen konnte Anne Panichi in der 6 Stunden Einzelwertung der Damen. Hierzu herzlichen Glückwunsch! Ebenso herzlichen Glückwunsch an unsere vielen Neueinsteiger*innen bei ihrem ersten Rennen. Das habt ihr richtig toll gemacht!

Ergebnisse:

Altersklasse U9
Platz 1: Bastian Bauer, Emilian Sehr, Lino Mertinitz, Johannes Wacht
Platz 2: Mia Krempchen, Johannes Feix, Mats Meisel, Tim Rohles

Altersklasse U11
Platz 1: Sophie Drexler, Moritz Meisel, Elias Werle
Platz 4: Ida Krewer, Justus Kirch, Oskar Wender, Maxime Link

Altersklasse U13
Platz 1: Julius Benning, Silas Schuster, Julius Klose
Platz 4: Tom Hoffmann, Timo Durquety, Fynn Hoffmann, Lennard Moersch

Altersklasse U15
Platz 1: Aimée Dillschneider, Kerian Miel, Magnus Metrich, Antoine Marchal
Platz 7: Eliott Miel, Noah Hoffmann, Maurice Braun, Loic L‘ Hostis

Erwachsene:
Platz 1 Einzel-Damen: Anne Panichi
Platz 3 Damen: Mara Sophie Weber, Sarah Drexler, Leonie Uhlenbruch, Sue Pignolo
Platz 4 Damen: Franziska Schuster, Monja Werle, Angela Roberto, Anita Schuster
Platz 4 Mixed: Geneviève Krol, Manuel Thielen, Patrick Müller
Platz 10 Herren: Florent Normandin, Michael Drexler

 

Fotogalerie Samstag

Fotogalerie Sonntag

Zurück

Unsere Partner


Close Window