von Franzi Schuster

Zweites Sondertraining der MTB – School! – Die Fahrräder lernen schwimmen

Was, Fahrräder können nicht schwimmen? Na, da können wir Ihnen aber etwas anderes erzählen, denn heute (05.08.2020) gab es nun schon zum zweiten Mal in diesem Sommer eine richtig nasse Aktion für unsere jüngeren MTB – School Kids. Bei sommerlich warmen Temperaturen trafen wir uns in Kollesleuken, um gemeinsam eine schöne Radtour zu erleben.

Nachdem die erste allgemeine Aufregung verblasst war, teilten wir uns in zwei Gruppen auf, die je von Patrick und Geneviève geführt und von älteren Kids begleitet wurden. Nach einigen spielerischen Technik Wiederholungen, die allen sehr viel Spaß gemacht hatten, fuhren wir noch einige wunderschöne Trails in Freudenburg und machten so manch schöne neue Entdeckung. Da es natürlich sehr warm war, wartete am Ende ein ganz besonderes Highlight auf die Kids!

Zuerst bekamen sie die Aufgabe mit ihren Fahrrädern durch eine seichte Bachstelle zu fahren. Das war sehr lustig und natürlich sind nicht alle trocken geblieben… Spätestens bei unserem Picknick am Kollesleuker Bach sind dann aber alle nass geworden. Unsere Trainer hatten vorher nämlich eine wunderschöne und gut versteckte Stelle gefunden, an welcher der Bach nicht nur seicht, sondern auch sehr breit war. So konnten auch die jüngsten im Wasser toben. Zu guter Letzt, haben wir eine Bach Wanderung gemacht. Denn der Bach war umgeben von unterschiedlich großen und kleinen Höhlen, in welche die Kinder hineingeklettert sind.

Am Ende des Tages haben die Eltern ihre glücklichen, wenngleich auch etwas, nun ja, zugegebenermaßen - SEHR durchnässten Kinder wieder abgeholt. Es war eine wunderschöne Aktion, die wir alle sehr genossen haben!

Zurück

Unsere Partner


Close Window