3. Lauf zum Bulls Cup in Kottenheim

von Patrick Müller

Luis Greifeldinger gewinnt 3. Lauf zum Bulls-Cup

In Kottenheim in der Vordereifel ging es am vergangenen Sonntag erneut um Wertungspunkte für den diesjährigen Bulls-Cup. Die Rennserie in der Eifel ist seit vielen Jahren eine der anspruchsvollsten Winter- bzw. Frühjahrs Serien im Cross-Country Sport. Nach 2 Mal Platz 2 bei den ersten beiden Rennen visierte Luis Greifeldinger am Sonntag den Tagessieg an. Die etwas schweren Beine vom Vortag im Schwarzwald waren schnell vergessen und er konnte sich tatsächlich Platz 1 und damit auch den Gesamtsieg im Bulls-Cup sichern. Ebenfalls einen Platz auf dem Treppchen erkämpften sich Nela Bauer in der Altersklasse U9 und ihr Bruder Bastian in der U11. Mit Platz 4 in der U9 und ebenfalls Platz 4 in der U13 verpassten Nils und Eilas Werle das Podium nur hauchdünn.

Alle Ergebnisse:

Platz 1 (U13): Luis Greifeldinger
Platz 3 (U9w): Nela Bauer
Platz 3 (U11): Bastian Bauer
Platz 4 (U9): Nils Werle
Platz 4 (U13): Elias Werle

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 2.